Sommerfest auf dem PanoramaRadweg

Entlang des PanoramaRadwegs niederbergbahn findet am 16. Juni ein großes Sommerfest statt. Ein Fest rund um das Zweirad, mit vielen Mitmach-Aktionen und Tourenangeboten für die ganze Familie in Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan.

neanderland niederbergbahn sommerfest
Auf dem PanoramaRadweg © kreis Mettmann

Radfahren, wo früher Züge fuhren –

Der knapp 40 Kilometer lange PanoramaRadweg niederbergbahn verbindet die Städte Haan, Wülfrath, Velbert und Heiligenhaus miteinander. Die Strecke auf einer stillgelegten historischen Bahntrasse führt Sie nicht nur zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem historischen Gruiten Dorf oder dem Steinbruch Schlupkothen in Wülfrath, sie ist auch selbst eine Attraktion. Denn Ihr Weg über zahlreiche denkmalgeschützte Brücken und Viadukte eröffnet fantastische Panoramaausblicke auf die niederbergische Hügellandschaft und lässt die Eisenbahngeschichte der letzten 100 Jahre im Bergischen Land lebendig werden.

Entdecken Sie faszinierendes Ingenieurshandwerk wie die erste und deutschlandweit einzigartige Waggonbrücke in Heiligenhaus. Übrigens: Sie müssen nicht immer auf derselben Trasse bleiben: Der PanoramaRadweg niederbergbahn ist mit zahlreichen weiteren Bahntrassen-Radwegen verknüpft.

Das Programm zum download.


https://haan.adfc.de/neuigkeit/sommerfest-auf-dem-panoramaradweg

Bleiben Sie in Kontakt